zurückgewinnen

(weiter geleitet durch zurückzugewinnen)

zu·rụ̈ck·ge·win·nen

 <gewinnst zurück, gewann zurück, hat zurückgewonnen> zurückgewinnen VERB (mit OBJ) jmd. gewinnt jmdn./etwas zurück jmdn. oder etwas, den/das man verloren hat, erneut bekommen einen alten Freund zurückgewinnen, Sie hat ihr Selbstvertrauen zurückgewonnen.
Zurückgewinnung
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

zu•rụ̈ck•ge•win•nen

(hat) [Vt] etwas zurückgewinnen etwas, das man verloren hatte, erneut gewinnen, bekommen <seine Freiheit, sein Selbstvertrauen, jemandes Vertrauen zurückgewinnen>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

zurückgewinnen

to regain

zurückgewinnen

ricuperare

zurückgewinnen

recuperar

zurückgewinnen

recuperar

zurückgewinnen

odzyskać

zurückgewinnen

takaisin

zu|rụ̈ck+ge|win|nen

ptp <zurụ̈ckgewonnen>
vt sep irreg
(beim Spiel) → to win back
(Mil) Landto reconquer, to regain
(= wiederbekommen) Selbstvertrauento regain
(Tech) Rohstoffto recover
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007