zumüllen

Verwandte Suchanfragen zu zumüllen: auf einmal, bekanntgeben, retournieren, schiefgehen, umdisponieren, womöglich

zumüllen

(ˈʦuːmʏlən)
verb transitiv trennbar
1. Müll an einem Ort hinterlassen Die Ausflügler hatten den Rastplatz zugemüllt.
2. mit unerwünschten E-Mails bombardieren Zurzeit werde ich mit Angeboten von teuren Uhren zugemüllt. Jeden Morgen ist mein Postfach zugemüllt.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

zu+mül|len

vt sep
(inf: = mit Müll zuschütten) → to cover over with rubbish (Brit) → or garbage
(inf: mit Werbesendungen) → to bombard (inf); (Internet: mit Werbe-E-Mails etc) → to spam
(sl) = zulabern
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007