zuletzt

zu·lẹtzt

Adv. zu·lẹtzt
zuletzt
1. zuerst am Ende Das müssen wir ganz zuletzt besprechen.
2. als Letzte(r, -s) Sie war zuletzt an der Reihe., Diejenigen, die zuletzt ankamen, wirkten sehr erschöpft.
3. umg. das letzte Mal Wo haben wir uns zuletzt gesehen?, Wann hast du zuletzt etwas gegessen?, Was hatten wir zuletzt besprochen?
4. endlich; im Endeffekt Zuletzt haben sie doch zugestimmt., Warten wir es ab, wer zuletzt Recht behalten wird. bis zuletzt bis zum letzten Moment Er hatte bis zuletzt die Hoffnung auf Genesung nicht aufgegeben. nicht zuletzt in erheblichem Maße Dass wir es geschafft haben, lag nicht zuletzt an deiner Hilfe. Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Sprichwort man sollte sich nicht voreilig als Überlegener fühlen

zu•lẹtzt

Adv
1. (als Letztes) nach allen anderen Tätigkeiten ↔ zuerst: die Teile ausschneiden, glatt machen und zuletzt bemalen
2. als Letzte(r) od. Letztes: Für den, der zuletzt kommt, gibt es keinen Sitzplatz mehr
3. gespr; das letzte Mal (vor dem jetzigen Mal): Wann warst du zuletzt beim Arzt?
4. während der letzten Zeit, in der Endphase: Zuletzt hat er sich überhaupt nicht mehr angestrengt
5. bis zuletzt gespr; bis zum letzten Moment: Wir hofften bis zuletzt, dass sie den Unfall überleben würde
|| ID nicht zuletzt (zu einem großen Teil) auch: Dass wir nicht früher fertig wurden, lag nicht zuletzt daran, dass wir nicht genug Leute waren

zuletzt

(ʦuˈlɛʦt)
adverb
1. zuerst nach allem / allen anderen Die Post erledigt sie immer zuletzt. sich Dativ das Beste bis zuletzt aufheben Der Kleinste kam zuletzt ins Ziel.
in besonderem Maße Diese positive Entwicklung ist nicht zuletzt ihrem großen Engagement zu verdanken.
2. am Ende Zuletzt hat er uns das Geld dann doch gegeben.
Übersetzungen

zuletzt

nihayet, son defa, son olarak, sonunda, sonda

zuletzt

per ultimo

zuletzt

naposled

zuletzt

sidst

zuletzt

viimeiseksi

zuletzt

posljednji put

zuletzt

最後に

zuletzt

가장 최근에

zuletzt

sist

zuletzt

ostatnio

zuletzt

sist

zuletzt

ล่าสุด

zuletzt

lần cuối cùng

zuletzt

最后

zu|lẹtzt

adv
(= schließlich, endlich, zum Schluss)in the end; zuletzt kam sie dochshe came in the end; zuletzt kam auch Gastonin the end or finally Gaston came too; wir blieben bis zuletztwe stayed to the very or bitter end; ganz zuletztright at the last moment, at the very last moment
(= als Letzte(r, s), an letzter Stelle, zum letzten Mal)last; ich kam zuletztI came last, I was last to come; wann haben Sie ihn zuletzt gesehen?when did you last see him?; ganz zuletztlast of all; nicht zuletzt dank/wegennot least thanks to/because of
Wann hatten wir zuletzt ... ?When was the last time we had ... ?
Wer zuletzt lacht, lacht am besten.He who laughs last, laughs loudest.
zuletzt gebrauchtmost recently used (MRU)