Vorgriff

(weiter geleitet durch vorgriffen)

Vor·griff

 <Vorgriffs, Vorgriffe> der Vorgriff SUBST das Vorgreifen 2 3 im Vorgriff auf ...

vor•grei•fen

(hat) [Vi]
1. (jemandem) vorgreifen geschr; schneller od. früher als jemand anderer etwas sagen od. tun ≈ jemandem zuvorkommen: Ich möchte Ihnen nicht vorgreifen, aber wir sollten zunächst vielleicht doch über die Finanzierung des Projekts sprechen
2. etwas (Dat) vorgreifen geschr; zu schnell handeln, ohne etwas Bestimmtes abzuwarten (auf das man hätte warten sollen) <einem Beschluss, einer Entscheidung, einer Stellungnahme vorgreifen>
3. bei einem Bericht od. einer Erzählung von etwas sprechen, das erst später kommen sollte ≈ etwas vorwegnehmen
|| zu
2. und
3. Vor•griff der
Übersetzungen

Vorgriff

lookahead

Vorgriff

anticipation

Vor|griff

manticipation (→ auf +accof); (in Erzählung) → leap ahead; im Vorgriff auf (+acc)in anticipation of; verzeihen Sie mir den Vorgriff auf (+acc) excuse me for leaping ahead to …