vollwertig

vọll·wer·tig

Adj. vọll·wer·tig
vollwertig nicht steig.
1. den vollen Wert, alle erwarteten Eigenschaften besitzend Ich erwarte einen vollwertigen Ersatz., Das Programmpaket enthält unter anderem eine vollwertige Textverarbeitung.
2koch.: den Prinzipien der Vollwertkost entsprechen die knappe, aber vollwertige Ernährung der Sportler

vọll•wer•tig

Adj; meist attr; mit dem gleichen Wert od. mit der gleichen Bedeutung wie eine andere Person od. Sache ≈ gleichwertig <ein Ersatz>

vollwertig

(ˈfɔlveːɐtɪç)
adjektiv
1. alle nötigen Eigenschaften, den nötigen Wert aufweisend einen vollwertigen Ersatz für ein Gerät beschaffen
2. Kochkunst Lebensmittel ausgewogen, naturbelassen und gesund vollwertige Gerichte kochen Vollwertkost