viert-

vier•t-

Zahladj; nur attr, nicht adv
1. in einer Reihenfolge an der Stelle vier ≈ 4.: der vierte Januar; Heinrich der Vierte (Heinrich IV.); Er beendete das Rennen als Vierter
2. der vierte Teil (von etwas) ≈ ¼