Vertrautheit

(weiter geleitet durch vertrautheiten)

Ver·traut·heit

 die Vertrautheit SUBST kein Plur. das Vertrautsein Die Vertrautheit mit dem Thema gab ihr große Sicherheit.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•traut

1. Partizip Perfekt; vertrauen
2. Adj; sehr gut bekannt und befreundet: Ich bin mit ihr sehr vertraut/Wir sind sehr vertraut (miteinander)
3. Adj; (jemandem) vertraut jemandem so gut bekannt, dass er es nicht als fremd empfindet <ein Gesicht, eine Gestalt; eine Umgebung>: Plötzlich hörte ich eine mir vertraute Stimme
4. Adj; mit etwas vertraut sein etwas gut kennen od. können: Er ist mit der Maschine vertraut; Sie war mit der Arbeit am Computer vertraut
5. Adj; jemanden mit etwas vertraut machen jemandem genau sagen und zeigen, wie etwas ist od. funktioniert
6. Adj; sich mit etwas vertraut machen etwas (meist Technisches) erlernen: sich mit den technischen Details vertraut machen
|| hierzu Ver•traut•heit die; meist Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Vertrautheit

(fɛɐˈtrauthait)
substantiv weiblich nur Singular
Vertrautheit
1. die Vertrautheit und Geborgenheit einer festen Beziehung vermissen
2. Vertrautheit mit Computern wird vorausgesetzt.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Vertrautheit

intimità

Vertrautheit

familiaridad

Vertrautheit

familiarité

Vertrautheit

bekendheid

Vertrautheit

familiaridade

Vertrautheit

Kendskab

Vertrautheit

Förtrogenhet

Ver|traut|heit

f <-, (rare) -en> → intimacy; (von Freund)closeness; (von Gesicht, Umgebung)familiarity
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007