verschliss

ver·schlei·ßen

 <verschleißt, verschliss, hat verschlissen, ist verschlissen> verschleißen
I. VERB (mit OBJ) haben jmd. verschleißt etwas
1. durch langen, häufigen Gebrauch stark abnutzen Er verschliss alle zwei Monate ein Paar Schuhe.
2. vorzeitig verbrauchen Sie hat ihre Nerven in diesem Job verschlissen.
II. VERB (ohne OBJ) sein etwas verschleißt sich durch langen, häufigen Gebrauch stark abnutzen Diese Geräte verschleißen schnell.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen

ver|schlịss

? pret von verschleißen
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007