vernünftigerweise

ver•nụ̈nf•tig

Adj
1. klug und gut überlegt ↔ unvernünftig: eine vernünftige Entscheidung treffen; Ich weiß nicht, warum er seinen Lehrer so provoziert - Er ist sonst eigentlich ganz vernünftig
2. gespr; so, wie es jemandes Erwartungen, Wünschen entspricht ≈ ordentlich: zu einem vernünftigen Preis; Ich will endlich mal wieder etwas Vernünftiges essen!
|| zu
1. ver•nụ̈nf•ti•ger•wei•se Adv
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

vernünftigerweise

(fɛɐˈnʏnftɪgɐˈvaizə)
adverb
der Vernunft gehorchen Wir sollten dieses Projekt vernünftigerweise einstellen, denn es kostet zu viel Geld. Er hat vernünftigerweise nachgegeben.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

vernünftigerweise

sensibly

vernünftigerweise

razonablemente

vernünftigerweise

ragionevolmente

vernünftigerweise

raisonnablement

vernünftigerweise

razoavelmente

vernünftigerweise

معقول

vernünftigerweise

racjonalnie

vernünftigerweise

разумно

vernünftigerweise

rozumně

vernünftigerweise

합리적으로

vernünftigerweise

rimligen

ver|nụ̈nf|ti|ger|wei|se

adv etw vernünftigerweise tunto have the (good) sense to do sth; du solltest dich vernünftigerweise ins Bett legenyou should be sensible and go to bed
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
vernünftigerweise etw. tunto be sensible enough to do sth.
wie (etw.) vernünftigerweise verlangt werden kannas may reasonably be required