verhätscheln

(weiter geleitet durch verhätschele)

ver·hạ̈t·scheln

 <verhätschelst, verhätschelte, hat verhätschelt> verhätscheln VERB (mit OBJ) jmd. verhätschelt jmdn. umg. oft abwert. übertrieben verwöhnen Meinst du nicht auch, dass sie das Kind zu sehr verhätscheln?
Verhätschelung
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•hät•scheln

; verhätschelte, hat verhätschelt; [Vt] jemanden verhätscheln gespr pej; ein Kind sehr verwöhnen <ein Kind verhätscheln>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

verhätscheln

(fɛɐˈhɛʧəln)
verb transitiv untrennbar, kein -ge-
abwertend Kind übertrieben umsorgen, verwöhnen Wenn du deine Kinder so verhätschelst, werden sie total unselbstständig.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Thesaurus
Übersetzungen

verhätscheln

to cocker, to coddle, to cosher, to cuddle, coddle, cosset, pamper

verhätscheln

choyer, dorloter

verhätscheln

coccolare

ver|hät|scheln

ptp <verhätschelt>
vtto spoil, to pamper
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007