verbrämen

(weiter geleitet durch verbräm)

ver·brä·men

 <verbrämst, verbrämte, hat verbrämt> verbrämen VERB (mit OBJ) jmd. verbrämt etwas mit etwas Dat. geh. mit sprachlichen Ausdrucksmitteln verhüllen/verschleiern/beschönigen Er hat seine Ablehnung/seinen Vorwurf mit schönen Worten verbrämt.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ver•brä•men

; verbrämte, hat verbrämt; [Vt] etwas (mit/durch etwas) verbrämen den negativen Teil einer Sache durch positive Aspekte verschleiern od. überdecken: Unannehmlichkeiten durch schöne Worte verbrämen
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

verbrämen

embellish

ver|brä|men

ptp <verbrämt>
vt (geh) Kleidungsstückto trim; (fig) Redeto pad; Wahrheitto gloss over; Kritikto veil (mit in)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007