unvorteilhaft

ụn·vor·teil·haft

Adj. ụn·vor·teil·haft
unvorteilhaft so, dass es ungünstig ist oder schadet unvorteilhaft gekleidet sein, sein Geld unvorteilhaft anlegen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

ụn•vor•teil•haft

Adj; nicht günstig in Bezug auf jemandes Aussehen <eine Frisur, ein Kleid, ein Mantel usw; sich unvorteilhaft kleiden>
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

unvorteilhaft

kazanç getirmeyen, yakışmayan, yararsız