unverständlich

ụn·ver·ständ·lich

Adj. ụn·ver·ständ·lich
unverständlich
1. so, dass man die Motive für etwas nicht verstehen kann eine unverständliche Entscheidung, Es ist mir unverständlich, wie das geschehen konnte.
2. so, dass man es inhaltlich nicht verstehen kann Seine wissenschaftlichen Theorien sind mir unverständlich., Er spricht eine mir unverständliche Sprache., Es ist unverständlich, was du meinst.
3. so, dass man es nicht richtig hören kann Durch die Tür waren nur unverständliche Satzfetzen zu hören.

ụn•ver•ständ•lich

Adj
1. nicht deutlich zu hören od. zu verstehen: unverständliche Worte vor sich hin murmeln
2. so, dass man es nicht begreifen, sich es nicht erklären kann ≈ unbegreiflich: Es ist mir unverständlich, wie er einen so wichtigen Termin vergessen konnte
|| hierzu Ụn•ver•ständ•lich•keit die

unverständlich

(ˈʊnfɛɐʃtɛntlɪç)
adjektiv
1. akustisch nicht richtig zu hören, verstehen Sie murmelte ein paar unverständliche Worte.
2. Darstellung, Handlungsweise, Theorie nicht zu begreifen Mir ist völlig unverständlich, wieso sie das getan hat. Deine Theorie ist mir leider völlig unverständlich.

unverständlich


adverb
Sie haben das Problem leider recht unverständlich dargelegt.
Übersetzungen

unverständlich

akıl ermez, anlaşılmaz

unverständlich

inintelligible

unverständlich

ufattelig, uforståelig

unverständlich

incomprensibile

unverständlich

onbegrijpelijk

unverständlich

غير مفهومة

unverständlich

obegripligt

ụn|ver|ständ|lich

adj (= nicht zu hören)inaudible; (= unbegreifbar)incomprehensible