unverbesserlich

un·ver·bẹs·ser·lich

Adj. un·ver·bẹs·ser·lich, ụn·ver·bes·ser·lich
unverbesserlich unverbesserlich nicht steig. so, dass man es nicht ändern kann ein unverbesserlicher Lügner, Er ist eben ein unverbesserlicher Optimist.

un•ver•bẹs•ser•lich

, ụn•ver•bes•ser•lich Adj; nicht adv; <ein Optimist, ein Pessimist, ein Dickkopf, ein Nörgler> so stark durch eine bestimmte Eigenschaft geprägt, dass man sie nicht ändern kann

unverbesserlich

(ʊnfɛɐˈbɛsɐlɪç) oder (ˈʊnfɛɐbɛsɐlɪç)
adjektiv
Optimist, Dickkopf usw. in Bezug auf einen bestimmten Wesenszug nicht mehr zu ändern Sie ist eine unverbesserliche Romantikerin.
Übersetzungen

unverbesserlich

düzelmez, yola gelmez

unverbesserlich

incurable, indécrottable