Untergrenze

(weiter geleitet durch untergrenzen)

Ụn•ter•gren•ze

die; der tiefste Wert o. Ä. (der nicht unterschritten werden darf od. kann) ↔ Obergrenze: Sein Einkommen liegt an der Untergrenze dessen, wovon man leben kann
Übersetzungen

Ụn|ter|gren|ze

flower limit; Untergrenze des Verdienstes (Fin) → lower earnings limit or level