ungeniert

(weiter geleitet durch ungenierter)

ụn·ge·niert

Adj. ụn·ge·niert, un·ge·niert [ˈʊnʒeniːɐ̯t/ʊnʒeˈniːɐ̯t]
ungeniert ungeniert unbefangen ohne Hemmungen völlig ungeniert drauflosreden, sich ungeniert am Büffet bedienen

un•ge•niert

['ʊnʒeniːɐt, ʊnʒe'niːɐt] Adj; ohne Hemmungen ≈ unbefangen, ungehemmt: jemanden ungeniert nach seinem Privatleben fragen; Sie gähnte ungeniert
|| hierzu Ụn•ge•niert•heit, Un•ge•niert•heit die; nur Sg

ungeniert

(ˈʊnʒeniːɐt) oder (ʊnʒeˈniːɐt)
adjektiv
unbefangen und ohne Scham Sie ist völlig ungeniert.

ungeniert


adverb
Hier sind Kaffee und Kuchen - greif bitte ungeniert zu! Sie hat mir ungeniert von ihrem Privatleben erzählt.
Thesaurus

ungeniert:

ungeziert
Übersetzungen

ungeniert

lâubali, sırnaşık, teklifsiz

un|ge|niert

adj (= frei, ungehemmt)unembarrassed, free and easy; (= bedenkenlos, taktlos)uninhibited
advopenly; (= bedenkenlos, taktlos)without any inhibition; greifen Sie bitte ungeniert zuplease feel free to help yourself/yourselves