unbekümmert

(weiter geleitet durch unbekummert)

ụn·be·küm·mert

Adj. ụn·be·küm·mert, un·be·kụ̈m·mert
unbekümmert unbekümmert sorglos so, dass man nicht von Sorgen und Problemen bedrückt wird ein unbekümmertes Leben führen

ụn•be•küm•mert

, un•be•kụ̈m•mert Adj; meist adv; ohne sich Sorgen zu machen ≈ unbeschwert <unbekümmert (dahin)leben, lachen>
|| hierzu Ụn•be•küm•mert•heit, Un•be•kụ̈m•mert•heit die; nur Sg

unbekümmert

(ˈʊnbəkʏmɐt)
adjektiv
ohne sich über etw. Sorgen zu machen Das wird schon wieder, da bin ich völlig unbekümmert.

unbekümmert


adverb
Die Kleinen spielten und tobten unbekümmert im Garten.
Übersetzungen

unbekümmert

onbezorgd, zorgeloos

unbekümmert

aldırışsız, ilgisiz

unbekümmert

insouciant

unbekümmert

incurante, spensierato

un|be|kụ̈m|mert

adj
(= unbesorgt)unconcerned; sei ganz unbekümmertdon’t worry
(= sorgenfrei)carefree
adv
(= unbesorgt)without worrying; das kannst du unbekümmert tunyou needn’t worry about doing that
(= sorglos)without a care in the world; lachenhappily