trivial

(weiter geleitet durch trivialere)

tri·vi·al

Adj. tri·vi·al
trivial geh. abwert.
1. uninteressant, weil es alltäglich ist das triviale Alltagsleben, Das sind die trivialen Fakten, ohne jede Beschönigung.
Trivialität
2. (künstlerisch) anspruchslos ein trivialer Film, Das Buch war recht trivial., triviale Äußerungen zu etwas machen

tri•vi•al

[tri'vjaːl] Adj; geschr, meist pej
1. nicht wichtig <eine Bemerkung, eine Angelegenheit>
2. von niedrigem (künstlerischem) Niveau
|| K-: Trivialliteratur, Trivialroman
|| hierzu Tri•vi•a•li•tät die; -, -en

trivial

(triˈvjaːl)
adjektiv gehoben
1. abwertend uninteressant, alltäglich Solche Probleme sind doch trivial!
2. Buch, Film künstlerisch nicht anspruchsvoll Trivialliteratur
Übersetzungen

trivial

trivial

trivial

trivial

trivial

triviální

trivial

triviel

trivial

trivial

trivial

vähäpätöinen

trivial

trivijalan

trivial

些細な

trivial

사소한

trivial

triviell

trivial

błahy

trivial

trivial

trivial

ไม่สำคัญ

trivial

önemsiz

trivial

ít quan trọng

trivial

平凡

trivial

טריוויאלי

tri|vi|al

adjtrivial; Gespräch auchbanal
advtrivially; sich trivial unterhaltento have a trivial conversation