trennen

(weiter geleitet durch trennten)

trẹn·nen

 trennen
I. VERB (mit OBJ) jmd. trennt etwas/Personen jmd. trennt jmdn./etwas von jmdm./etwas
1. bewirken, dass zwei Personen oder Gegenstände nicht mehr zusammen sind bzw. keine Verbindung mehr zwischen ihnen besteht zwei Streithähne trennen, den Ärmel aus/von der Jacke trennen, zwei Teile, die aneinanderhaften, zu trennen versuchen
2. jmd. trennt etwas von etwas unterscheiden bewusst als verschiedene Dinge betrachten eine sachliche Diskussion nicht von einem persönlichen Angriff trennen können, Öffentlichkeit und Privatleben trennen
3. etwas trennt etwas (von etwas Dat.) ein Hindernis, einen Zwischenraum oder einen Abstand bilden Ein Zaun trennt beide Gärten., Ein Fluss/ein Gebirge trennt beide Länder., Noch zwei Wochen trennen uns von dem großen Ereignis., 500 m/10 Sekunden trennen den Spitzenreiter von seinen Verfolgern.
4sprachwiss.: am Zeilenende nur einen Teil eines Wortes schreiben, einen Trennstrich machen und den restlichen Teil des Wortes auf die nächste Zeile schreiben ein Wort nach Sprechsilben trennen
5elektrotechn.: telekomm.: unterbrechen eine Telefonverbindung trennen, eine Stromleitung mit einem Schalter trennen
II. VERB (mit SICH)
1. jmd./etwas trennt sich auseinandergehen Wir haben uns am Bahnhof getrennt., Die Mannschaften trennten sich 2:0 nach einer Verlängerung., Hier trennen sich unsere Wege.
2. jmd. trennt sich (von jmdm.) eine Beziehung beenden Sie haben sich nach 20 Jahren Ehe getrennt., Sie hat sich von ihrem Partner getrennt.
3
4. jmd. trennt sich von etwas Akk. weggeben sich beim Umzug von alten Möbeln trennen, sich von lieb gewordenen Gewohnheiten trennen Müll trennen verschiedene Sorten Müll getrennt in verschiedene Abfalltonnen, Container o. Ä. entsorgen

trẹn•nen

; trennte, hat getrennt; [Vt]
1. jemanden/etwas (von jemandem/etwas) trennen Personen od. Dinge aus einer Verbindung lösen, (räumlich) auseinanderbringen: Sie trennte den Ärmel vom Mantel; zwei raufende Jungen (voneinander) trennen
2. etwas von etwas trennen verschiedene Dinge einzeln tun od. beurteilen, nicht miteinander verbinden: Er trennt stets das Private vom Beruflichen; Ursache und Wirkung kann man nicht getrennt sehen
3. etwas trennt jemanden/etwas von jemandem/etwas etwas bildet eine Grenze, ein Hindernis zwischen zwei Personen, Dingen: Die Straße von Messina trennt Sizilien von Italien; Unsere politischen Ansichten trennen uns
4. etwas trennt jemanden/etwas von jemandem/etwas etwas stellt einen zeitlichen od. örtlichen Abstand (meist zu einer bestimmten Person od. zu einem bestimmten Ereignis) dar: Nur noch zwei Wochen trennten sie vom Urlaub
5. etwas trennen ein Wort in seine Silben zerlegen; [Vr]
6. sich von etwas trennen etwas weggeben, weglegen, auf etwas verzichten: sich von einem spannenden Buch nicht trennen können
7. jemand trennt sich von jemandem; <Personen> trennen sich zwei od. mehrere Personen gehen in unterschiedliche Richtungen auseinander: Am Bahnhof trennte er sich von seinen Freunden; Hier trennen sich unsere Wege
8. jemand trennt sich von jemandem; <Personen> trennen sich ein Partner verlässt (endgültig) den anderen, beide Partner beenden (endgültig) ihre Beziehung: Nach drei Jahren trennte er sich von seiner Freundin
9. eine Mannschaft trennt sich irgendwie von einer Mannschaft; <Mannschaften> trennen sich irgendwie Sport; zwei Mannschaften beenden einen Wettkampf mit dem genannten Ergebnis: Die Mannschaften trennten sich unentschieden
|| zu
5. trẹnn•bar Adj

trennen

(ˈtrɛnən)
verb
1. eine Grenze darstellen Eine hohe Mauer trennt die beiden Grundstücke.
2. voneinander, aus einer Verbindung lösen ein Kind von der Mutter trennen den Knopf von der Jacke trennen
3. Sprachwissenschaft Wort beim Schreiben in Silben zerlegen Wie trennt man „beobachten‟? An dieser Stelle hast du richtig / falsch getrennt.
4. unterscheiden, einzeln betrachten Wir müssen diese beiden Begriffe sauber trennen.
5. weggehen, auseinandergehen Es fiel ihm schwer, sich von uns zu trennen und heimzufahren. Wir haben uns erst am Bahnhof getrennt. Die beiden Mannschaften trennten sich 2 : 0.
6. eine Partnerschaft beenden Meine Eltern wollen sich trennen. Sie hat sich letztes Jahr von ihrem Mann getrennt.
7. etw. weggeben Sie kann sich nur schwer von alten Sachen trennen. getrennt

trennen


Partizip Perfekt: getrennt
Gerundium: trennend

Indikativ Präsens
ich trenne
du trennst
er/sie/es trennt
wir trennen
ihr trennt
sie/Sie trennen
Präteritum
ich trennte
du trenntest
er/sie/es trennte
wir trennten
ihr trenntet
sie/Sie trennten
Futur
ich werde trennen
du wirst trennen
er/sie/es wird trennen
wir werden trennen
ihr werdet trennen
sie/Sie werden trennen
Würde-Form
ich würde trennen
du würdest trennen
er/sie/es würde trennen
wir würden trennen
ihr würdet trennen
sie/Sie würden trennen
Konjunktiv I
ich trenne
du trennest
er/sie/es trenne
wir trennen
ihr trennet
sie/Sie trennen
Konjunktiv II
ich trennte
du trenntest
er/sie/es trennte
wir trennten
ihr trenntet
sie/Sie trennten
Imperativ
trenn (du)
trenne (du)
trennt (ihr)
trennen Sie
Futur Perfekt
ich werde getrennt haben
du wirst getrennt haben
er/sie/es wird getrennt haben
wir werden getrennt haben
ihr werdet getrennt haben
sie/Sie werden getrennt haben
Präsensperfekt
ich habe getrennt
du hast getrennt
er/sie/es hat getrennt
wir haben getrennt
ihr habt getrennt
sie/Sie haben getrennt
Plusquamperfekt
ich hatte getrennt
du hattest getrennt
er/sie/es hatte getrennt
wir hatten getrennt
ihr hattet getrennt
sie/Sie hatten getrennt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe getrennt
du habest getrennt
er/sie/es habe getrennt
wir haben getrennt
ihr habet getrennt
sie/Sie haben getrennt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte getrennt
du hättest getrennt
er/sie/es hätte getrennt
wir hätten getrennt
ihr hättet getrennt
sie/Sie hätten getrennt
Thesaurus

(sich) trennen:

(sich) unterscheidenauseinander streben, differieren, aberieren, divergieren, auseinander laufen, auseinander gehen, abweichen (von),
Übersetzungen

trennen

separate, disconnect, divide, sort, to decollate, to disassociate, to disconnect, to disjoin, to disrupt, to dissociate, to disunite, to part, to secede, to segregate, to separate, to sever, to slit slit, to sunder, to unlink, cut off, dissociate, divorce, segregate, break up, split up, syllabify, cut, part with

trennen

desfer, desprendre, dissociar, dividir, separar

trennen

oddělit, odpojit, rozdělit, rozloučit se

trennen

adskille, afbryde, dele, skille sig af med

trennen

erottaa, irrottaa toisistaan, jakaa, luopua

trennen

isključiti, odvojiti, podijeliti, rastati se (od koga, čega)

trennen

・・・を手放す, 分ける, 接続を断つ

trennen

...을 가르다, ...을 나누다, 분리하다, (…)을 주다

trennen

avbryta, dela upp, separera, skiljas från

trennen

แบ่ง, แยกออกจาก, ตัดขาดจากกัน, ยอมสละ

trennen

chia tách, ngắt ra, tách ra, từ bỏ

trẹn|nen

vt
(= entfernen) Mensch, Tierto separate (von from); (Tod)to take away (von from); (= in Teile teilen, abtrennen)to separate; Kopf, Glied etcto sever; (= abmachen)to detach (von from); Aufgenähtesto take off, to remove; zwei Teile voneinander trennento separate two parts; etw in zwei Hälften trennento divide or split sth into two halves
(= aufspalten, scheiden) Bestandteile, Eier, Raufendeto separate; Partner, Freundeto split up; (Comput, Telec) Verbindungto disconnect; (räumlich) → to separate; Begriffeto differentiate, to distinguish (between); (nach Rasse, Geschlecht) → to segregate; voneinander getrennt werdento be separated; Ursache und Folge trennento make or draw a distinction between cause and results; Gut von Böse trennento distinguish between good and evil, to differentiate or distinguish good from evil; uns trennt zu vieleswe have too little in common; jetzt kann uns nichts mehr trennennow nothing can ever come between us; alles Trennende (zwischen uns/den beiden)all our/their differences; das Radio trennt die Sender gut/schlechtthe radio has good/bad selectivity ? auch getrennt
(= in Bestandteile zerlegen) Kleidto take to pieces; (Ling) Wortto divide, to split up; (Chem) Gemischto separate (out)
vr
(= auseinandergehen)to separate; (Partner, Eheleute etc)to split up, to separate; (= Abschied nehmen)to part; sich von jdm/der Firma trennento leave sb/the firm; die Firma trennte sich von ihrem Geschäftsführerthe firm parted company with its managing director; die zwei Mannschaften trennten sich 2:0the final score was 2-0; sich im Guten/Bösen trennento part on good/bad terms
(= weggeben, verkaufen etc) sich von etw trennento part with sth; er konnte sich davon nicht trennenhe couldn’t bear to part with it; (von Plan)he couldn’t give it up; (von Anblick)he couldn’t take his eyes off it
(= sich teilen) (Wege, Flüsse)to divide; hier trennen sich unsere Wege (fig)now we must go our separate ways
vi (zwischen Begriffen) → to draw or make a distinction
die Spreu vom Weizen trennento separate the wheat from the chaff
die Schafe von den Böcken trennento separate the sheep from the goats
Verstand und Gefühl trennento dissociate emotion from reason