Thronbesteigung

(weiter geleitet durch thronbesteigungen)

Thron·be·stei·gung

 <Thronbesteigung, Thronbesteigungen> die Thronbesteigung SUBST die Machtübernahme eines Königs oder einer Königin

Thron

der; -(e)s, -e
1. ein besonderer Sessel einer mächtigen Persönlichkeit, z. B. eines Königs od. Bischofs, der deren Würde und Macht symbolisiert <auf dem Thron Platz nehmen; sich vom Thron erheben>
|| K-: Thronsaal
|| -K: Bischofsthron, Kaiserthron, Königsthron, Papstthron
2. den Thron besteigen als Monarch die Herrschaft übernehmen
|| K-: Thronbesteigung
3. auf den Thron verzichten als Monarch die Herrschaft nicht übernehmen
|| K-: Thronverzicht
4. meist auf dem Thron sitzen gespr hum; auf der Toilette1 (1) sein
|| ID jemandes Thron wackelt gespr; jemandes mächtige Stellung ist in Gefahr
Übersetzungen

Thronbesteigung

accession