teilnahmslos

teil·nahms·los

Adj. teil·nahms·los
teilnahmslos nicht steig. apathisch ohne Interesse oder Mitwirkung an irgendetwas; passiv völlig teilnahmslos wirken/dasitzen, etwas völlig teilnahmslos mit sich geschehen lassen
Teilnahmslosigkeit

teil•nahms•los

Adj; ohne Interesse od. Reaktion ≈ apathisch ↔ interessiert: teilnahmslos alles mit sich geschehen lassen
|| hierzu Teil•nahms•lo•sig•keit die; nur Sg

teilnahmslos

(ˈtailnaːmsloːs)
adjektiv
ohne auf etw. zu reagieren oder Interesse zu zeigen ein teilnahmsloses Gesicht

teilnahmslos


adverb
Der Junge ließ alles teilnahmslos über sich ergehen.
Übersetzungen

teilnahmslos

ilgisiz, kayıtsız

teilnahmslos

apathique

teilnahmslos

apatico, indifferente