tarnen

(weiter geleitet durch tarne)
Verwandte Suchanfragen zu tarne: trane

tạr·nen

 tarnen
I. VERB (mit OBJ) jmd. tarnt etwas
1milit.: durch bestimmte Maßnahmen dafür sorgen, dass etwas sich nicht mehr oder kaum noch von der umgebenden Landschaft abhebt Die Panzer waren gut getarnt.
2. verschleiern; als etwas anderes ausgeben eine Waffe als harmloses Werkzeug tarnen
II. VERB (mit SICH)
1. jmd. tarnt sich sich so verändern, dass man kaum sichtbar ist Viele Tiere können sich durch Anpassung an die Farbe der Umgebung hervorragend tarnen.
2. jmd. tarnt sich als etwas sich wie eine andere Person kleiden oder ausrüsten, um für diese gehalten zu werden Der Einbrecher hatte sich als Handwerker getarnt, um in die Wohnung zu gelangen.

tạr•nen

; tarnte, hat getarnt; [Vt]
1. jemanden/sich/etwas tarnen jemanden/sich/etwas mit bestimmter Kleidung, bestimmten Farben o. Ä. so der Umgebung angleichen, dass er/man/es kaum (aus der Entfernung, von oben o. Ä.) sichtbar ist: Die Polizei hatte die Radarfalle geschickt getarnt; Die Kanone war im Gebüsch gut getarnt
|| K-: Tarnanstrich, Tarnanzug, Tarnfarbe
2. etwas als etwas tarnen etwas so gestalten, dass der wirkliche Zweck nicht zu erkennen ist: Das Rauschgiftlabor war als Fotowerkstatt getarnt
|| K-: Tarnorganisation; [Vr]
3. sich als etwas tarnen eine neue Identität, eine andere Stellung o. Ä. annehmen: Der Spion tarnte sich als Fotograf
|| K-: Tarnname
|| hierzu Tạr•nung die

tarnen

(ˈtarnən)
verb transitiv
jdn / etw. so gestalten, dass er / es nicht gesehen oder erkannt werden kann ein Verbrechen als Unfall tarnen Sie tarnte sich als Krankenschwester / mit einem grünen Tuch. Sie tarnte sich als Krankenschwester / mit einer Perücke. ein perfekt getarntes Insekt

tarnen


Partizip Perfekt: getarnt
Gerundium: tarnend

Indikativ Präsens
ich tarne
du tarnst
er/sie/es tarnt
wir tarnen
ihr tarnt
sie/Sie tarnen
Präteritum
ich tarnte
du tarntest
er/sie/es tarnte
wir tarnten
ihr tarntet
sie/Sie tarnten
Futur
ich werde tarnen
du wirst tarnen
er/sie/es wird tarnen
wir werden tarnen
ihr werdet tarnen
sie/Sie werden tarnen
Würde-Form
ich würde tarnen
du würdest tarnen
er/sie/es würde tarnen
wir würden tarnen
ihr würdet tarnen
sie/Sie würden tarnen
Konjunktiv I
ich tarne
du tarnest
er/sie/es tarne
wir tarnen
ihr tarnet
sie/Sie tarnen
Konjunktiv II
ich tarnte
du tarntest
er/sie/es tarnte
wir tarnten
ihr tarntet
sie/Sie tarnten
Imperativ
tarn (du)
tarne (du)
tarnt (ihr)
tarnen Sie
Futur Perfekt
ich werde getarnt haben
du wirst getarnt haben
er/sie/es wird getarnt haben
wir werden getarnt haben
ihr werdet getarnt haben
sie/Sie werden getarnt haben
Präsensperfekt
ich habe getarnt
du hast getarnt
er/sie/es hat getarnt
wir haben getarnt
ihr habt getarnt
sie/Sie haben getarnt
Plusquamperfekt
ich hatte getarnt
du hattest getarnt
er/sie/es hatte getarnt
wir hatten getarnt
ihr hattet getarnt
sie/Sie hatten getarnt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe getarnt
du habest getarnt
er/sie/es habe getarnt
wir haben getarnt
ihr habet getarnt
sie/Sie haben getarnt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte getarnt
du hättest getarnt
er/sie/es hätte getarnt
wir hätten getarnt
ihr hättet getarnt
sie/Sie hätten getarnt
Übersetzungen

tarnen

camouflage, to camouflage, to disguise

tarnen

gizlemek, kamufle etmek, maskelemek

tạr|nen

vtto camouflage; (fig) Absichten, Identität etcto disguise; Saunas sind oft getarnte Bordellesaunas are often a cover for brothels; als Polizist getarntdisguised as a policeman
vr (Tier)to camouflage itself; (Mensch)to disguise oneself