tariflich

(weiter geleitet durch tarifliches)

ta·rif·lich

Adj. ta·rif·lich
tariflich nicht steig. auf den Tarif 1 bezogen tarifliche Vereinbarungen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ta•rif

der; -s, -e
1. der festgesetzte Preis für etwas, das eine staatliche od. offizielle Institution (als Leistung) anbietet (z. B. eine Fahrt mit der Eisenbahn) <ein amtlicher Tarif; einen Tarif aufstellen>: Die Post hat ihre Tarife erhöht
|| K-: Tariferhöhung
|| -K: Bahntarif, Posttarif, Sondertarif, Steuertarif, Stromtarif, Versicherungstarif, Zolltarif
2. die Höhe (u. Abstufung) der Löhne und Gehälter, über die die Arbeitgeber und Gewerkschaften verhandeln <neue Tarife aushandeln; nach Tarif bezahlt werden>
|| K-: Tarifabschluss, Tarifgespräch, Tarifgruppe, Tariflohn, Tarifrecht, Tarifverhandlungen, Tarifvertrag
|| -K: Lohntarif
|| hierzu ta•rif•lich Adj
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

tariflich

(taˈriːflɪç)
adjektiv
Wirtschaft sich auf den Tarif(vertrag) beziehend die tarifliche Kündigungsfrist die tarifliche Gleichstellung von Männern und Frauen

tariflich


adverb
ein tariflich vorgeschriebener Mindestlohn
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

tariflich

standard, tariff

ta|rif|lich

adj Arbeitszeit, Regelungagreed; der tarifliche Mindestlohnthe agreed minimum wage
adv die Gehälter sind tariflich festgelegtthere are fixed rates for salaries; etw tariflich festschreibento include sth in the labour (Brit) → or labor (US) → contract; tariflich vereinbart seinto be in the labour (Brit) → or labor (US) → contract
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007