tapfer

(weiter geleitet durch tapferere)

tạp·fer

Adj. tạp·fer
tapfer
1. so, dass man Anstrengungen oder Schmerzen ohne zu klagen erträgt Die Kinder sind auf der Wanderung sehr tapfer gelaufen., beim Zahnarzt tapfer sein
2. mutig so, dass man unerschrocken gegen Feinde oder Widerstände kämpft Sie haben sich tapfer verteidigt., ein tapferer Kämpfer

tạp•fer

Adj
1. ohne Angst, Furcht und bereit, gegen Gefahren und Schwierigkeiten mutig zu kämpfen ↔ ängstlich, feige <ein tapferer Kämpfer; sich tapfer verteidigen, wehren>
2. meist präd oder adv; mit großer Selbstbeherrschung, ohne zu klagen <(die) Schmerzen tapfer ertragen>
|| hierzu Tạp•fer•keit die; nur Sg

tapfer

(ˈtapfɐ)
adjektiv
1. feige mutig, ohne Furcht ein tapferer Krieger
2. empfindlich Schmerzen oder Leid ohne Jammern ertragend Unser Peter war sehr tapfer, als der Arzt seine Wunde nähte.

tapfer


adverb
Sie kämpften tapfer bis zum Sieg. Jetzt musst du tapfer die Zähne zusammenbeißen.
Übersetzungen

tapfer

valiente

tapfer

odvážný

tapfer

tapper

tapfer

urhea

tapfer

hrabar

tapfer

勇敢な

tapfer

용감한

tapfer

modig

tapfer

odważny

tapfer

modig

tapfer

กล้าหาญ

tapfer

can đảm

tapfer

勇敢

tạp|fer

adjbrave, courageous; Soldat, Versuch auchbold; (= wacker)steadfast
advbravely, courageously; wir marschierten immer tapfer weiter, ohne zu merken …we marched on blithely, not realizing; halt dich or bleib tapfer! (inf)be brave; sich tapfer schlagen (inf)to put on a brave show
Es ist leicht, aus sicherer Entfernung tapfer zu sein.It's easy to be brave from a safe distance.
Sie haben sich tapfer gehalten.They put up a good fight (to hold out).
sein Leid tapfer tragento bear one's tribulations bravely