Tapetenwechsel

(weiter geleitet durch tapetenwechseln)

Ta·pe·ten·wech·sel

 Tapetenwechsel einen Tapetenwechsel brauchen umg. Urlaub oder Erholung brauchen
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ta•pe•ten•wech•sel

der; meist (dringend einen) Tapetenwechsel brauchen gespr; einen Urlaub o. Ä. nötig haben, weil die gewohnte Umgebung monoton, langweilig wirkt
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Tapetenwechsel

(taˈpeːtənvɛksəl)
substantiv männlich nur Singular
Tapetenwechsels
umgangssprachlich (meist vorübergehende) Veränderung der gewohnten Umgebung Der Tapetenwechsel hat mir gutgetan.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Tapetenwechsel

change of scene
Tapetenwechsel [fig.] [ugs.]change of surroundings
Tapetenwechsel [fig.] [ugs.]change of scenery
Tapetenwechsel [fig.] [ugs.]change of scene