täuschte

täu·schen

 <täuschst, täuschte, hat getäuscht> täuschen
I. VERB (mit OBJ) jmd. täuscht jmdn. jmdn. absichtlich in die Irre führen Mit falschen Papieren und Lügengeschichten konnte der Betrüger seine ahnungslosen Opfer immer wieder täuschen.
II. VERB (ohne OBJ) etwas täuscht einen falschen Eindruck erwecken Das Bild täuscht, die Berge sind in Wirklichkeit nicht so nah.
III. VERB (mit SICH)
1. jmd. täuscht sich sich irren etwas glauben oder annehmen, das nicht der Fall ist Ich habe mich getäuscht, es war alles ganz anders.
2. jmd. täuscht sich in jmdm./etwas jmdn. oder etwas für besser halten als er oder es tatsächlich ist Ich habe mich in ihm getäuscht, er ist nicht ehrlich. Wenn mich nicht alles täuscht, dann ... umg. Ich bin mir sehr sicher, dass ...
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.
Übersetzungen