tätowieren

tä·to·wie·ren

 <tätowierst, tätowierte, hat tätowiert> tätowieren VERB (mit OBJ) jmd. tätowiert etwas (in etwas Akk.) eine Tätowierung anbringen einen Adler/Anker/Initialen in jemandes Oberarm tätowieren, jemanden tätowieren, tätowierte Arme haben
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

tä•to•wie•ren

; tätowierte, hat tätowiert; [Vt] jemanden/etwas tätowieren; jemandem etwas irgendwohin tätowieren jemandem mit einer Nadel und Farben (dauerhafte) Zeichnungen auf die Haut machen: jemanden am ganzen Körper tätowieren; jemandes Arm tätowieren; jemandem einen Adler auf die Brust tätowieren
|| hierzu Tä•to•wie•rung die
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

tätowieren

(tɛtoˈviːrən)
verb transitiv kein -ge-
mit einer Nadel und Farbe Bilder oder Schrift in die Haut stechen Sie möchte sich tätowieren lassen. jdm eine Rose auf den Arm tätowieren
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

tätowieren

tattoo, to tattoo

tätowieren

tatoeëren

tätowieren

dövme yapmak

tätowieren

tatouage, tatouer

tätowieren

tatuare

tä|to|wie|ren

ptp <tätowiert>
vtto tattoo; sich tätowieren lassento have oneself tattooed
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007