Täterschaft

(weiter geleitet durch täterschaften)

Tä·ter·schaft

 <Täterschaft, Täterschaften> die Täterschaft SUBST
1. die Tatsache, dass man eine Straftat begangen hat die Täterschaft leugnen, jemandem seine Täterschaft nachweisen
2. schweiz. alle an einer Straftat beteiligten Täter
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Tä•ter

der; -s, -; jemand, der eine Straftat begangen hat <den Täter fassen, finden>: Wer war der Täter?
|| K-: Täterbeschreibung
|| -K: Mehrfachtäter, Nachahmungstäter, Wiederholungstäter
|| hierzu Tä•te•rin die; -, -nen; Tä•ter•schaft die; -; nur Sg
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Tä|ter|schaft

f <-, -en> → guilt; die Frage (nach) der Täterschaft (form)the question of who was responsible or of who committed the crime; die Täterschaft leugnen/zugebento deny/admit one’s guilt; (vor Gericht) → to plead not guilty/guilty
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007