strapazieren

(weiter geleitet durch strapaziertet)

stra·pa·zie·ren

 strapazieren VERB (mit OBJ)
1. jmd./etwas strapaziert etwas stark beanspruchen und Spuren hinterlassen; nicht schonen Zu häufiges Duschen strapaziert die Haut.
2. jmd./etwas strapaziert jmdn./etwas stark in Anspruch nehmen Das Spiel hatte die Nerven des Trainers strapaziert.

stra•pa•zie•ren

; strapazierte, hat strapaziert; [Vt]
1. etwas strapazieren etwas so oft benutzen, dass man Spuren der Abnutzung sieht ↔ schonen: ein strapazierter Teppichboden
2. jemanden/etwas strapazieren eine Person od. Sache so belasten, dass sie krank, schwach od. müde wird ↔ schonen <jemandes Geduld, Nerven strapazieren>
|| zu
1. stra•pa•zier•fä•hig Adj; nicht adv

strapazieren

(ʃtrapaˈʦiːrən)
verb transitiv kein ge-
schonen stark beanspruchen, belasten jds Geduld / Nerven strapazieren Seine forsche Fahrweise strapaziert die Bremsen.

strapazieren


Partizip Perfekt: strapaziert
Gerundium: strapazierend

Indikativ Präsens
ich strapaziere
du strapazierst
er/sie/es strapaziert
wir strapazieren
ihr strapaziert
sie/Sie strapazieren
Präteritum
ich strapazierte
du strapaziertest
er/sie/es strapazierte
wir strapazierten
ihr strapaziertet
sie/Sie strapazierten
Futur
ich werde strapazieren
du wirst strapazieren
er/sie/es wird strapazieren
wir werden strapazieren
ihr werdet strapazieren
sie/Sie werden strapazieren
Würde-Form
ich würde strapazieren
du würdest strapazieren
er/sie/es würde strapazieren
wir würden strapazieren
ihr würdet strapazieren
sie/Sie würden strapazieren
Konjunktiv I
ich strapaziere
du strapazierest
er/sie/es strapaziere
wir strapazieren
ihr strapazieret
sie/Sie strapazieren
Konjunktiv II
ich strapazierte
du strapaziertest
er/sie/es strapazierte
wir strapazierten
ihr strapaziertet
sie/Sie strapazierten
Imperativ
strapazier (du)
strapaziere (du)
strapaziert (ihr)
strapazieren Sie
Futur Perfekt
ich werde strapaziert haben
du wirst strapaziert haben
er/sie/es wird strapaziert haben
wir werden strapaziert haben
ihr werdet strapaziert haben
sie/Sie werden strapaziert haben
Präsensperfekt
ich habe strapaziert
du hast strapaziert
er/sie/es hat strapaziert
wir haben strapaziert
ihr habt strapaziert
sie/Sie haben strapaziert
Plusquamperfekt
ich hatte strapaziert
du hattest strapaziert
er/sie/es hatte strapaziert
wir hatten strapaziert
ihr hattet strapaziert
sie/Sie hatten strapaziert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe strapaziert
du habest strapaziert
er/sie/es habe strapaziert
wir haben strapaziert
ihr habet strapaziert
sie/Sie haben strapaziert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte strapaziert
du hättest strapaziert
er/sie/es hätte strapaziert
wir hätten strapaziert
ihr hättet strapaziert
sie/Sie hätten strapaziert
Übersetzungen

strapazieren

afbeulen, afjakkeren

strapazieren

yapabileceğinden fazlasını yaptırmağa çalışmak, yormak zorlamak

strapazieren

strain, tax

stra|pa|zie|ren

ptp <strapaziert>
vtto be a strain on, to take a lot out of; Schuhe, Kleidungto be hard on, to give a lot of hard wear to; (fig inf) Redensart, Begriffto flog (to death) (inf); Nervento strain, to try; Geduldto try; er sah strapaziert aushe looked worn out or exhausted
vrto tax oneself