Straßenkarte

(weiter geleitet durch straßenkarten)
Verwandte Suchanfragen zu straßenkarten: Stadtplan, Straßenkarte

Kạr•te

die; -, -n
1. ein rechteckiges Stück aus festem (steifem) Papier, auf das man etwas schreibt
|| -K: Karteikarte
2. eine Karte (1) (oft mit einem aufgedruckten Foto od. Bild), die dazu dient, anderen eine Nachricht od. einen Gruß zu schreiben <jemandem aus dem Urlaub, zum Geburtstag eine Karte schicken, schreiben>
|| -K: Ansichtskarte, Beileidskarte, Geburtstagskarte, Glückwunschkarte, Neujahrskarte, Postkarte, Weihnachtskarte
3. ≈ Eintrittskarte <Karten kaufen, bestellen; Karten reservieren lassen>
|| K-: Kartenbestellung, Kartenverkauf (Kartenbestellung, Kartenvorverkauf)
|| -K: Kinokarte, Konzertkarte, Theaterkarte
4. (in Restaurants, Bars o. Ä.) eine Liste, auf der Speisen, Getränke usw und ihre Preise stehen <die Karte verlangen, studieren; die Karte bringen>
|| -K: Eiskarte, Getränkekarte, Speisekarte, Weinkarte
5. ein (meist großes) Blatt (Papier), auf dem ein Gebiet (z. B. ein Land od. eine Stadt) mit seinen Bergen, Tälern, Straßen, Flüssen usw dargestellt ist ≈ Landkarte <eine Karte lesen, studieren; etwas auf der Karte suchen>
|| -K: Europakarte, Weltkarte; Himmelskarte; Straßenkarte; Autokarte
6. eine von verschiedenen Karten (1) mit Zahlen und/od. Symbolen, die beim Kartenspiel verwendet werden ≈ Spielkarte <die Karten mischen, geben; gute, schlechte Karten haben; Karten spielen>
|| -K: Bridgekarte, Canastakarte, Rommékarte, Skatkarte, Tarockkarte
7. ≈ Fahrkarte, Ticket <eine Karte lösen; die Karte entwerten (lassen), vorzeigen; eine Karte lochen, knipsen, kontrollieren>
|| -K: Jahreskarte, Monatskarte, Wochenkarte; Rückfahrkarte; Schülerkarte, Seniorenkarte
8. Kurzw ↑ Visitenkarte <seine Karte dalassen, abgeben, überreichen>
9. Kurzw ↑ Kreditkarte <mit Karte zahlen>
10. die Gelbe/Rote Karte Sport; eine gelbe/rote Karte (1), die der Schiedsrichter beim Fußball, Handball o. Ä. hochhält, um zu signalisieren, dass ein Spieler wegen eines Fouls o. Ä. verwarnt wird (gelb) bzw. das Feld verlassen muss (rot)
11. die grüne Karte ein Dokument, das (besonders bei Fahrten ins Ausland) als Nachweis dafür dient, dass ein Fahrzeug versichert ist
|| ID jemandem die Karten legen jemandem mithilfe von (Spiel)Karten die Zukunft (voraus)sagen; die/seine Karten aufdecken/(offen) auf den Tisch legen; mit offenen Karten spielen nichts zu verheimlichen versuchen; alles auf 'eine Karte setzen alles tun (u. riskieren), um etwas Bestimmtes zu erreichen; auf die falsche Karte setzen eine Sache unterstützen, die keinen Erfolg hat; jemandem in die Karten sehen/schauen herausbekommen, welche Pläne und Absichten jemand hat

Stra•ße

die; -, -n
1. eine Art breiter Weg für Fahrzeuge mit Rädern, der meist eine glatte, harte Oberfläche hat; Abk Str. <eine enge, schmale, breite, holprige, kurvenreiche, gut ausgebaute, vierspurige, frisch geteerte, gepflasterte, ruhige, belebte, verkehrsreiche, viel befahrene Straße; eine Straße überqueren; ein Haus, ein Grundstück o. Ä. liegt (direkt) an einer Straße; in einer Straße wohnen; auf der Straße spielen, stehen; durch die Straßen fahren, gehen, schlendern, bummeln; eine Straße sperren; ein Fenster, ein Zimmer auf die/zur Straße>
|| K-: Straßenarbeiten, Straßenbelag, Straßenecke, Straßenfest, Straßenkarte, Straßenkehrer, Straßenkreuzung, Straßenlampe, Straßenlärm, Straßenlaterne, Straßenmusikant, Straßenname, Straßennetz, Straßenpflaster, Straßenrand, Straßenraub, Straßenräuber, Straßenreinigung, Straßenrennen, Straßensänger, Straßenschuh, Straßenseite, Straßensperre, Straßentheater, Straßenverkehr
|| -K: Asphaltstraße, Betonstraße, Schotterstraße, Teerstraße; Bergstraße, Dorfstraße; Fernstraße, Geschäftsstraße, Karawanenstraße, Landstraße, Passstraße, Schnellstraße, Uferstraße; Hauptstraße, Nebenstraße, Seitenstraße
2. Kollekt; die Menschen, die an einer Straße (1) wohnen: Die ganze Straße beteiligte sich an dem Fest
3. verwendet als Teil von geografischen Namen ≈ Meerenge: die Straße von Dover, Gibraltar
4. ein Mädchen von der Straße eine Prostituierte
|| K-: Straßenmädchen
5. ein Kind, Junge von der Straße ein Kind, um das sich niemand kümmert, das sich viel auf der Straße (1) aufhält
|| K-: Straßenjunge
|| ID jemanden von der Straße holen jemanden (z. B. einen Arbeitslosen, Jugendlichen, eine Prostituierte) beschäftigen (damit sie sich nicht mehr auf der Straße (1) aufhalten); jemanden auf die Straße setzen gespr; einem Angestellten od. Mieter kündigen; auf der Straße sitzen/stehen gespr; keine Arbeit/keine Wohnung (mehr) haben; (für/gegen jemanden/etwas) auf die Straße gehen gespr ≈ demonstrieren
Übersetzungen

Straßenkarte

karayolları haritası, sokak haritası, yol haritası

Straßenkarte

road map, street map

Straßenkarte

automapa, mapa města

Straßenkarte

vejkort

Straßenkarte

katukartta, tiekartta

Straßenkarte

cestovna karta, plan grada

Straßenkarte

ロードマップ, 街路地図

Straßenkarte

도로 지도, 시가도

Straßenkarte

wegenkaart

Straßenkarte

gatekart, veikart

Straßenkarte

vägkarta

Straßenkarte

แผนที่ถนน

Straßenkarte

bản đồ, bản đồ đường sá

Straßenkarte

行车图, 街道图