strömte

strö·men

 <strömt, strömte, ist geströmt> strömen VERB (ohne OBJ)
1. etwas strömt irgendwohin (von Flüssigkeiten oder Gas) sich (in großen Mengen) in eine Richtung bewegen Gas strömte aus der Leitung.
2. jmd. strömt irgendwohin sich in Massen in eine bestimmte Richtung fortbewegen Die Menschen strömten in die Kinos.
Übersetzungen

strömte

streamed, trooped
strömte ausemanated
strömte aussluiced
strömte hervorgushed