Stirnhaar

(weiter geleitet durch stirnhaares)

Stịrn

die; -, -en; meist Sg; der Teil des Kopfes zwischen den Augen und den Haaren <eine hohe, niedrige, flache, gewölbte, fliehende Stirn; die Stirn runzeln, in Falten legen/ziehen>: sich den Schweiß von der Stirn wischen
|| ↑ Abb. unter Kopf
|| K-: Stirnband, Stirnfalte, Stirnhaar, Stirnlocke, Stirnwunde
|| zu Stirnfalte ↑ Abb. unter Falten
|| ID über jemanden/etwas die Stirn runzeln jemandes Verhalten/etwas nicht gut finden ≈ etwas missbilligen; jemandem/etwas die Stirn bieten keine Angst vor jemandem/etwas haben und Widerstand leisten: seinem Gegner, dem Schicksal, einer schweren Krankheit die Stirn bieten; die Stirn haben + zu + Infinitiv; pej; so unverschämt und frech sein, etwas (Schlimmes) zu tun: Er hatte tatsächlich die Stirn, mich zu belügen!
Übersetzungen

Stirnhaar

forelock