standesgemäß

stạn·des·ge·mäß

Adv. stạn·des·ge·mäß
standesgemäß so, dass etwas der gesellschaftlichen Gruppe entspricht, der jmd. angehört Der junge Adelige heiratete standesgemäß.

stạn•des•ge•mäß

Adj; so, wie es den Normen der (sozialen) Schicht entspricht, zu der man gehört <standesgemäß heiraten; sich standesgemäß benehmen>