wegstoßen

(weiter geleitet durch stößt weg)

wẹg·sto·ßen

 <stößt weg, stieß weg, hat weggestoßen> wegstoßen VERB (mit OBJ) jmd. stößt jmdn./etwas weg jmdn. oder etwas beiseitestoßen Sie hat die neben ihr Stehenden einfach weggestoßen, um besser sehen zu können., Die Mutter stieß das Kind unwirsch von sich weg.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.