spuken


Verwandte Suchanfragen zu spuken: spukt

spu·ken

 spuken
I. VERB (ohne OBJ)
1. jmd. spukt (irgendwo) als Gespenst oder Geist nachts irgendwo umhergehen Die Geister der Ritter sollen in dieser Burg spuken.
2. etwas spukt in jmds. Kopf übertr. jmd. muss immer wieder an etwas denken Diese seltsame Idee spukt immer noch in seinem Kopf.
II. VERB (mit ES) es spukt (irgendwo) irgendwo gibt es Erscheinungen von Geistern Hier soll es spuken.

spu•ken

; spukte, hat gespukt; [Vimp]
1. irgendwo spukt es an einem Ort erscheinen Geister, Gespenster; [Vi]
2. jemand spukt irgendwo der Geist eines Verstorbenen geht nachts irgendwo umher
3. <eine Idee, ein Gedanke o. Ä.> spukt in jemandes Kopf (Dat) gespr; jemand muss immer wieder an etwas denken: Diese absurde Hoffnung spukt immer noch in seinem Kopf

spuken

(ˈʃpuːkən)
verb
1. irgendwo erscheinen Geister In dem alten Gemäuer soll es spuken.
jds Geist erscheint irgendwo Angeblich spukt die Ermordete in ihrem früheren Haus.
2. etw. beschäftigt jdn, taucht immer wieder auf Spukt diese verrückte Idee immer noch in seinem Kopf? Dieser Irrtum spukt schon lange durch die Bücher.

spuken


Partizip Perfekt: gespukt
Gerundium: spukend

Indikativ Präsens
ich spuke
du spukst
er/sie/es spukt
wir spuken
ihr spukt
sie/Sie spuken
Präteritum
ich spukte
du spuktest
er/sie/es spukte
wir spukten
ihr spuktet
sie/Sie spukten
Futur
ich werde spuken
du wirst spuken
er/sie/es wird spuken
wir werden spuken
ihr werdet spuken
sie/Sie werden spuken
Würde-Form
ich würde spuken
du würdest spuken
er/sie/es würde spuken
wir würden spuken
ihr würdet spuken
sie/Sie würden spuken
Konjunktiv I
ich spuke
du spukest
er/sie/es spuke
wir spuken
ihr spuket
sie/Sie spuken
Konjunktiv II
ich spukte
du spuktest
er/sie/es spukte
wir spukten
ihr spuktet
sie/Sie spukten
Imperativ
spuk (du)
spuke (du)
spukt (ihr)
spuken Sie
Futur Perfekt
ich werde gespukt haben
du wirst gespukt haben
er/sie/es wird gespukt haben
wir werden gespukt haben
ihr werdet gespukt haben
sie/Sie werden gespukt haben
Präsensperfekt
ich habe gespukt
du hast gespukt
er/sie/es hat gespukt
wir haben gespukt
ihr habt gespukt
sie/Sie haben gespukt
Plusquamperfekt
ich hatte gespukt
du hattest gespukt
er/sie/es hatte gespukt
wir hatten gespukt
ihr hattet gespukt
sie/Sie hatten gespukt
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gespukt
du habest gespukt
er/sie/es habe gespukt
wir haben gespukt
ihr habet gespukt
sie/Sie haben gespukt
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gespukt
du hättest gespukt
er/sie/es hätte gespukt
wir hätten gespukt
ihr hättet gespukt
sie/Sie hätten gespukt
Übersetzungen

spuken

haunt

spu|ken

vito haunt; an einem Ort/in einem Schloss spukento haunt or walk a place/castle; es spukt auf dem Friedhof/im alten Haus etcthe cemetery/old house etc is haunted; hier spukt esthis place is haunted; durch den Film spukten wunderliche Gestalten/eigenartige Ideenthe film was haunted by weird and wonderful apparitions/strange ideas; das spukt noch immer in den Köpfen or durch die Köpfethat still has a hold on people’s minds
spuken durchto haunt
spuken durchto walk