Spitzbart

(weiter geleitet durch spitzbärten)

Spịtz·bart

 <Spitzbarts (Spitzbartes), Spitzbärte> der Spitzbart SUBST ein Bart, der das Kinn bedeckt und nach unten spitz zuläuft

spịtz

Adj
1. <eine Ecke, ein Ende, ein Hut, ein Kragen> so (geformt), dass die Seiten an einem Ende immer schmaler werden und sich in einem Punkt treffen ↔ rund
|| ↑ Abb. unter Winkel
|| K-: Spitzbart, Spitzbogen
2. so, dass man sich leicht daran verletzen kann ↔ stumpf <ein Bleistift, ein Messer, eine Nadel, ein Nagel>
|| ↑ Abb. unter Eigenschaften
|| -K: nadelspitz
3. <eine Bemerkung> so, dass sie jemanden ärgern, treffen soll ≈ bissig
4. gespr; mager und schmal <ein Gesicht>

Bart

1 der; -(e)s, Bär•te
1. die meist kräftigen Haare im Gesicht des Mannes, besonders zwischen Mund und Nase, an den Backen und am Kinn <ein dichter, dünner, gepflegter Bart; sich einen Bart wachsen lassen; einen Bart tragen; den Bart abrasieren, abnehmen, stutzen>
|| K-: Barthaar, Bartstoppeln, Bartträger
|| -K: Kinnbart, Oberlippenbart, Spitzbart, Vollbart
2. die Haare an der Schnauze von Hunden, Katzen und anderen Säugetieren
|| ID meist <ein Witz> hat ('so) einen Bart gespr; ein Witz o. Ä. ist längst bekannt und deswegen uninteressant; etwas in seinen Bart (hinein)murmeln/(hinein)brummen gespr; etwas leise und undeutlich vor sich hin sagen; jemandem um den Bart gehen gespr ≈ jemandem schmeicheln
|| zu
1. bart•los Adj; nicht adv
Übersetzungen

Spitzbart

goatee, pointed beard

Spitzbart

bouc