Spielraum

(weiter geleitet durch spielraums)

Spiel·raum

 <Spielraums (Spielraumes), Spielräume> der Spielraum SUBST der Freiraum, den jmd. hat, um etwas zu tun und frei über etwas zu entscheiden Das Hochwasser stieg von Stunde zu Stunde, so dass der Spielraum zum Handeln immer geringer wurde., Für die Fertigstellung des Prototypen haben wir noch genügend Spielraum.

Spiel•raum

der; die Möglichkeit, sich frei zu bewegen, kreativ zu sein od. frei zu entscheiden <genug, wenig, keinen Spielraum haben>: Mein Terminkalender ist so voll, dass ich überhaupt keinen Spielraum mehr habe

Spielraum

(ˈʃpiːlraum)
substantiv männlich
Spielraum(e)s , Spielräume (-rɔymə)
1. räumlich Platz, sich frei zu bewegen Zwischen Schrank und Decke ist nicht genug Spielraum, um den Schrank zu kippen. Kinder haben auf dem Land viel mehr Spielraum als in der Stadt.
2. Möglichkeit, etw. selbst zu entscheiden, umzugestalten, auszulegen usw. Unser finanzieller Spielraum ist begrenzt. Da bleibt viel Spielraum für Interpretationen. Meine beruflichen Termine lassen mir wenig Spielraum für anderes.
Übersetzungen

Spielraum

aralık, hareket serbestliği, kısa süre

Spielraum

libertad de movimiento

Spielraum

libertà d'azione
jdm. freien Spielraum geben / gewährento give sb. a carte blanche to do sth.
jdm. ein wenig Spielraum lassen [fig.]to cut sb. some slack [Am.] [coll.]
Spielraum für Fehlermargin for error