sozialliberal

so·zi·al·li·be·ral

Adj. so·zi·al·li·be·ral
sozialliberal nicht steig. pol.:
1. so, dass gleichzeitig soziale 3 und wirtschaftliche Ziele verfolgt werden eine sozialliberale Politik
2. so, dass eine liberale Partei und eine sozialdemokratische Partei gemeinsam an etwas beteiligt sind eine sozialliberale Koalition/Regierung