soundso

so•und•so

1 Adv; gespr; verwendet, um eine Angabe zu einer Menge, einem Maß, einer Art o. Ä. zu machen, die man nicht näher beschreiben kann od. will: Er meinte, das würde soundso viel kosten

so•und•so

2 Adj; nach dem Subst. verwendet, um eine bestimmte Person od. Sache zu bezeichnen, die man nicht näher beschreibt: Nach Paragraf soundso kann man Schadensersatz fordern

soundso

(ˈzoː|ʊntzoː)
adverb
drückt aus, dass eine genaue Angabe im Moment nicht wichtig oder möglich ist Diese Musik hält man einfach nur soundso lange aus. Das kostet doch auch wieder soundso viele Milliarden. Auf Seite soundso steht, dass ... Ein Herr Soundso hat für dich angerufen, ich hab den Namen nicht verstanden.
Übersetzungen

so|und|so

adv soundso langefor such and such a time; soundso groß/breitof such and such a size/width; soundso oftn (number of) times; soundso vieleso and so many; Paragraf soundsoarticle such-and-such or so-and-so; er sagte, mach das soundsohe said, do it in such and such a way

So|und|so

m <-s, -s or f -, -s> der Soundsowhatshisname; die Soundsowhatshername; Herr/Frau SoundsoMr/Mrs So-and-so; eine Margot Soundso hat gesagt …a Margot Something-or-other said …