sonnengebräunt

(weiter geleitet durch sonnengebräunten)

Sọn•ne

die; -, -n
1. nur Sg; der große Stern am Himmel, den man am Tag sieht und von dem die Erde Wärme und Licht bekommt <die Sonne scheint, glüht, sticht, die Sonne geht (im Osten) auf und (im Westen) unter; die Erde dreht sich um die Sonne; die Sonne steht hoch, niedrig/tief (am Himmel)>
|| K-: Sonnenaufgang, Sonnenenergie, Sonnenlicht, Sonnenstrahl, Sonnenuntergang, Sonnenwärme
|| -K: Januarsonne, Februarsonne usw; Frühlingssonne, Sommersonne usw; Abendsonne, Mittagssonne, Morgensonne
2. nur Sg; das Licht und die Wärme der Sonne (1) <keine Sonne vertragen; sich von der Sonne bräunen lassen>: In meinem Zimmer habe ich den ganzen Tag Sonne; eine Pflanze, die viel Sonne braucht
|| K-: sonnendurchflutet, sonnengebräunt, sonnengereift, sonnenverbrannt
3. nur Sg; ein Platz mit dem Licht der Sonne (2) ↔ Schatten <in die Sonne gehen; in der Sonne liegen, sitzen; etwas glänzt, glitzert in der Sonne>: Hier bleiben wir, hier ist noch Sonne
4. ein Stern, um den Planeten kreisen
5. die Sonne lacht die Sonne (1) scheint
Übersetzungen

sonnengebräunt

bronzed, suntanned, tanned

sonnengebräunt

abbronzato