Slalom

(weiter geleitet durch slaloms)

Sla·lom

 <Slaloms, Slaloms> der Slalom SUBST kein Plur. sport: ein Wettkampf im Ski- und Kanusport, bei dem man immer wieder Kurven fahren muss, weil die Strecke in dieser Weise zwischen vielen senkrechten Stäben hindurchführt

Sla•lom

der; -s, -s
1. ein Wettkampf (beim Skifahren, Kanufahren), bei dem man zwischen senkrechten Stäben (Toren) hindurch viele Kurven fahren muss <einen Slalom fahren>
|| K-: Slalomlauf, Slalomläufer, Slalomwettbewerb
2. Slalom fahren gespr; ein Fahrzeug so steuern, dass man viele Kurven fährt

Slalom

(ˈslaːlɔm)
substantiv männlich
Slaloms , Slaloms
Sport figurativ (Ski-)Rennen, bei dem man abwechselnd links und rechts um Stäbe o. Ä. herumfährt Slalomläufer Riesenslalom Er lief im Slalom um die Felsen herum.
Thesaurus

Slalom:

Torlauf
Übersetzungen

Slalom

slalom

Slalom

slalom

Slalom

slalom

Slalom

slalom

Slalom

slalom

Slalom

slalom

Slalom

Σλάλομ

Slalom

Слалом

Slalom

Slalom

Slalom

Slalom

Slalom

スラローム

Slalom

Slalom

Sla|lom

m <-s, -s> → slalom; (im) Slalom fahren (fig inf)to drive a crazy zigzag course (inf)