sinnen

(weiter geleitet durch sinnst)

sịn·nen

 <sinnst, sann, hat gesonnen> sinnen VERB (ohne OBJ) jmd. sinnt (auf etwas)
1. geh. nachdenken, grübeln
2. planen Er sann auf Rache/Vergeltung.

sịn•nen

; sann, hat gesonnen; [Vi]
1. (über etwas (Akk)) sinnen nachdenken, grübeln <ins Sinnen kommen; in düsteres Sinnen verfallen>: (darüber) sinnen, wie man ein Problem lösen könnte
2. auf etwas (Akk) sinnen die Absicht haben, etwas Bestimmtes zu tun ≈ etwas planen <auf Rache, Mord, Vergeltung, jemandes Verderben sinnen>

sinnen


Partizip Perfekt: gesonnen
Gerundium: sinnend

Indikativ Präsens
ich sinne
du sinnst
er/sie/es sinnt
wir sinnen
ihr sinnt
sie/Sie sinnen
Präteritum
ich sann
du sannst
er/sie/es sann
wir sannen
ihr sannt
sie/Sie sannen
Futur
ich werde sinnen
du wirst sinnen
er/sie/es wird sinnen
wir werden sinnen
ihr werdet sinnen
sie/Sie werden sinnen
Würde-Form
ich würde sinnen
du würdest sinnen
er/sie/es würde sinnen
wir würden sinnen
ihr würdet sinnen
sie/Sie würden sinnen
Konjunktiv I
ich sinne
du sinnest
er/sie/es sinne
wir sinnen
ihr sinnet
sie/Sie sinnen
Konjunktiv II
ich sänne
du sännest
er/sie/es sänne
wir sännen
ihr sännet
sie/Sie sännen
Imperativ
sinn (du)
sinne (du)
sinnt (ihr)
sinnen Sie
Futur Perfekt
ich werde gesonnen haben
du wirst gesonnen haben
er/sie/es wird gesonnen haben
wir werden gesonnen haben
ihr werdet gesonnen haben
sie/Sie werden gesonnen haben
Präsensperfekt
ich habe gesonnen
du hast gesonnen
er/sie/es hat gesonnen
wir haben gesonnen
ihr habt gesonnen
sie/Sie haben gesonnen
Plusquamperfekt
ich hatte gesonnen
du hattest gesonnen
er/sie/es hatte gesonnen
wir hatten gesonnen
ihr hattet gesonnen
sie/Sie hatten gesonnen
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gesonnen
du habest gesonnen
er/sie/es habe gesonnen
wir haben gesonnen
ihr habet gesonnen
sie/Sie haben gesonnen
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gesonnen
du hättest gesonnen
er/sie/es hätte gesonnen
wir hätten gesonnen
ihr hättet gesonnen
sie/Sie hätten gesonnen
Übersetzungen

Sinnen

düşünceye dalmak

Sinnen

aspirare

sịn|nen

pret <sạnn>, ptp <gesọnnen> (geh)
vi
(= nachdenken)to meditate, to ponder, to muse; (= grübeln)to brood; über etw (acc) sinnento reflect on sth; (= grübeln)to brood over sth
(= planen) auf etw (acc) sinnento devise sth, to think sth up, to think of sth; auf Abhilfe sinnento think up or devise a remedy; auf Verrat/Rache sinnento plot treason/revenge; all sein Sinnen und Trachtenall his mind and energies ? auch gesonnen
vt (old liter) Verrat, Racheto plot
Er schien nicht ganz bei Sinnen zu sein.He didn't seem to be quite all here.
Niemand, der bei Sinnen ist, würde ...Nobody in his senses would ...
unerbittlich auf Rache sinnento be hellbent on vengeance