sichern

(weiter geleitet durch sichert)

sị·chern

 <sicherst, sicherte, hat gesichert> sichern VERB (mit OBJ)
1. jmd. sichert etwas sicher machen Ich habe das Tor mit einem zusätzlichen Schloss gesichert.
2. jmd. sichert etwas gewährleisten Er hat seine Existenz gesichert.
3. jmd. sichert sich/jmdm. etwas verschaffen Ich konnte mir und meiner Freundin Plätze in der ersten Reihe sichern.
4. jmd. sichert etwas an einem Tatort polizeilich ermitteln Die Polizei sicherte die Spuren.
5. jmd. sichert etwas (auf etwas Akk.) edv: Daten speichern Glücklicherweise habe ich den Text zusätzlich auf Diskette gesichert.

sị•chern

; sicherte, hat gesichert; [Vt]
1. etwas (gegen etwas) sichern etwas vor einer bestimmten Gefahr schützen: die Tür durch ein doppeltes Schloss gegen Einbruch sichern
2. etwas sichern ein Gewehr, eine Pistole o. Ä. blockieren, damit nicht plötzlich ein Schuss losgeht ↔ entsichern
3. etwas sichern alles tun, was nötig ist, damit etwas funktionieren od. existieren kann ≈ garantieren, gewährleisten ↔ bedrohen <die Menschenrechte, die Nahrungsmittelversorgung sichern; seine Existenz, seine Zukunft sichern; ein gesicherter (= sicherer) Arbeitsplatz>
4. etwas sichern Inform; einen Text während der Bearbeitung speichern od. Dateien und Programme kopieren, damit sie bei Stromausfall, Absturz des Computers o. Ä. nicht verloren gehen
5. jemandem/sich etwas sichern alles tun, was nötig ist, damit jemand/man selbst etwas bekommt <sich den Sieg, einen Erfolg, einen Vorsprung sichern>
6. meist Spuren sichern (als Polizist o. Ä.) alles, was als Beweis für ein Verbrechen dienen kann, noch am Tatort untersuchen
7. jemanden sichern jemanden beim Bergsteigen ans Seil nehmen, damit er nicht abstürzt

sichern

(ˈzɪçɐn)
verb transitiv
1. vor Gefahren schützen Das Auto ist durch eine Alarmanlage gegen Diebstahl gesichert.
2. dafür sorgen, dass etw. bestehen bleibt Die UN-Truppen sollen in der Krisenregion den Frieden sichern. ein gesichertes Einkommen haben
3. IT Daten speichern oder kopieren, damit sie nicht verloren gehen können Ich sichere meine Daten jeden Abend auf einer zweiten Festplatte.
4. Gewehr, Pistole so blockieren, dass kein Schuss losgehen kann Ist Ihre Waffe denn auch gesichert?
5. dafür sorgen, dass jd / man selbst etw. bekommt Dieser Sprung hat ihm den Sieg gesichert.

sichern


Partizip Perfekt: gesichert
Gerundium: sichernd

Indikativ Präsens
ich sichere
du sicherst
er/sie/es sichert
wir sichern
ihr sichert
sie/Sie sichern
Präteritum
ich sicherte
du sichertest
er/sie/es sicherte
wir sicherten
ihr sichertet
sie/Sie sicherten
Futur
ich werde sichern
du wirst sichern
er/sie/es wird sichern
wir werden sichern
ihr werdet sichern
sie/Sie werden sichern
Würde-Form
ich würde sichern
du würdest sichern
er/sie/es würde sichern
wir würden sichern
ihr würdet sichern
sie/Sie würden sichern
Konjunktiv I
ich sichere
du sicherest
du sichrest
er/sie/es sichere
wir sicheren
wir sichren
ihr sicheret
ihr sichret
sie/Sie sicheren
sie/Sie sichren
Konjunktiv II
ich sicherte
du sichertest
er/sie/es sicherte
wir sicherten
ihr sichertet
sie/Sie sicherten
Imperativ
sichere (du)
sichre (du)
sichert (ihr)
sichern Sie
Futur Perfekt
ich werde gesichert haben
du wirst gesichert haben
er/sie/es wird gesichert haben
wir werden gesichert haben
ihr werdet gesichert haben
sie/Sie werden gesichert haben
Präsensperfekt
ich habe gesichert
du hast gesichert
er/sie/es hat gesichert
wir haben gesichert
ihr habt gesichert
sie/Sie haben gesichert
Plusquamperfekt
ich hatte gesichert
du hattest gesichert
er/sie/es hatte gesichert
wir hatten gesichert
ihr hattet gesichert
sie/Sie hatten gesichert
Konjunktiv I Perfekt
ich habe gesichert
du habest gesichert
er/sie/es habe gesichert
wir haben gesichert
ihr habet gesichert
sie/Sie haben gesichert
Konjunktiv II Perfekt
ich hätte gesichert
du hättest gesichert
er/sie/es hätte gesichert
wir hätten gesichert
ihr hättet gesichert
sie/Sie hätten gesichert
Thesaurus

(auf der Festplatte) sichern:

persistent machen (fachsprachlich)speichern,
Übersetzungen

sichern

to assure, to back up, to backup, to protect, to safeguard, to save, safeguard, secure, save

sichern

sağlamak, sağlamlaştırmak, temin etmek

sị|chern

vt
(→ against) → to safeguard; (= absichern)to protect; (= sicher machen) Tür, Wagen, Fahrrad, Unfallstelleto secure; Bergsteiger etcto belay, to secure; (Mil) → to protect, to cover; (Comput) Datento save, (mittels Sicherungskopie) → to back up; eine Feuerwaffe sichernto put the safety catch of a firearm on; den Frieden sichernto maintain the peace
jdm/sich etw sichernto get or secure sth for sb/oneself; diese beiden Flaschen habe ich extra für mich gesichertI’ve made sure of or I’ve set aside these two bottles for myself
vrto protect oneself; (Bergsteigen)to belay or secure oneself; sich vor etw (dat) or gegen etw sichernto protect oneself against sth, to guard against sth
vi (Hunt) → to scent
sich etw. sichernto nail down sth. [coll.]
sich einen Marktanteil sichernto capture a market share
sich etw. sichernto seal sth.