Seifenkistenrennen

(weiter geleitet durch seifenkistenrennens)

Sei·fen·kis·ten·ren·nen

 <Seifenkistenrennens, Seifenkistenrennen> das Seifenkistenrennen SUBST Wettfahrt (von Kindern) auf einer steilen Strecke in selbst gebastelten kleinen Fahrzeugen mit vier Rädern

Rẹn•nen

das; -s, -
1. ein Wettkampf, bei dem man versucht, schneller als andere zu laufen, zu fahren od. zu reiten <ein Rennen findet statt; ein packendes, spannendes Rennen; ins Rennen gehen; ein Rennen machen, veranstalten, abhalten; ein Rennen gewinnen, verlieren; als Sieger aus einem Rennen hervorgehen>
|| K-: Rennauto, Rennboot, Rennfahrer, Rennleitung, Rennpferd, Rennrad, Rennreiter, Rennrodel, Rennsport, Rennstrecke, Rennwagen
|| -K: Autorennen, Bootsrennen, Pferderennen, Rodelrennen, Skirennen, Seifenkistenrennen; Hindernisrennen, Sandbahnrennen, Wettrennen
2. ein totes Rennen ein Rennen (1), bei dem zwei Teilnehmer genau zur gleichen Zeit ins Ziel kommen
|| ID das Rennen machen gespr;
a) ein Rennen (1) gewinnen;
b) bei etwas Erfolg haben; gut im Rennen liegen gespr; gute Chancen haben, bei etwas Erfolg zu haben; Das Rennen ist gelaufen
a) es ist bereits sicher, wer das Rennen (1) gewinnen wird;
b) gespr; etwas ist bereits entschieden od. vorbei

Sei•fen•kis•te

die; ein kleiner Wagen mit vier Rädern ohne Motor, den Kinder selbst bauen, um damit zu fahren
|| K-: Seifenkistenrennen
Übersetzungen

Seifenkistenrennen

soap box derby