Sehnenzerrung

(weiter geleitet durch sehnenzerrungen)

Seh·nen·zer·rung

 die <Sehnenzerrung, Sehnenzerrungen> med.: Verletzung, die entsteht, wenn eine Sehne zu stark gedehnt wird

Seh•ne

die; -, -n
1. eine Art starkes Band im Körper, das einen Muskel mit einem Knochen verbindet <sich (Dat) eine Sehne zerren>
|| K-: Sehnenriss, Sehnenzerrung
|| -K: Achillessehne
2. die starke Schnur, mit der man einen Bogen1 (4) spannt <die Sehne straffen, spannen>
3. Math; eine gerade Linie, die zwei Punkte eines Kreises verbindet
|| -K: Kreissehne

Zẹr•rung

die; -, -en; eine Verletzung eines Muskels od. einer Sehne, die entsteht, wenn diese zu stark gedehnt worden sind
|| -K: Muskelzerrung, Sehnenzerrung
Übersetzungen

Sehnenzerrung

distorsio, distorsio d'un tendó, esquinç