schnöde

Verwandte Suchanfragen zu schnöde: anderweitig, behäbig, diffizil, geflissentlich, hiesig, minutiös, speditiv

schnö·de

Adj. schnö·de
schnöde geh. abwert. erbärmlich, verachtenswert Sie tat es um des schnöden Mammons willen.
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

schnö•de

Adj; meist attr, pej
1. abweisend und verletzend <eine Antwort>
2. der schnöde Mammon verwendet als geringschätzige Bezeichnung für Geld
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

schnöde

(ˈʃnøːdə)
adjektiv gehoben
abwertend Theorie, Wirklichkeit nichts als Gibt es für dich nichts Wichtigeres als das schnöde Geld? Gibt es für dich nichts Wichtigeres als schnöde Politik / als das schnöde Geld?

schnöde


adverb
auf demütigende Weise Sie haben uns an der Tür schnöde abgewiesen.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

schnö|de

adj (= niederträchtig)despicable, contemptible, base; Geiz, Verratbase; Gewinnvile; Behandlung, Ton, Antwortcontemptuous, disdainful; schnöder Mammon, schnödes Geldfilthy lucre
adv behandelndespicably; jdn schnöde verlassento leave sb in a most despicable fashion; jdn schnöde verratento betray sb in a despicable way; er wurde schnöde entlassenit was despicable the way they fired him
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007