schlang

schlịn·gen

 <schlingst, schlang, hat geschlungen> schlingen1
I. VERB (mit OBJ) jmd. schlingt etwas (um etwas Akk.) (in Form einer Schlinge) um etwas legen Er hat ein Seil um den Pfosten geschlungen., Sie schlang die Arme um seinen Hals.
II. VERB (mit SICH) etwas schlingt sich um etwas Akk. sich (in Form einer Schlinge) um etwas herum winden Efeu hatte sich um den ganzen Baum geschlungen.

schlịn·gen

 <schlingst, schlang, hat geschlungen> schlingen2 VERB (mit OBJ/ohne OBJ) jmd. schlingt (etwas) Essen hastig und ohne gründlich zu kauen herunterschlucken Schling nicht so!
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

schlạng

Imperfekt, 1. und 3. Person Sg; schlingen1
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

schlang

noosed

schlạng

pret von schlingen1, von schlingen2
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007
Er schlang die Arme eng um die Beine.He hugged his legs tight to him.
es schlang sichit looped
schlang hinuntergobbled