Sammelplatz

(weiter geleitet durch sammelplatze)

Sạm·mel·platz

 <Sammelplatzes, Sammelplätze> der Sammelplatz SUBST
1. ein Ort, an dem sich Menschen versammeln
2. Sammelstelle ein Ort, an dem etwas gesammelt und gelagert wird ein Sammelplatz für Altpapier
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

sạm•meln

; sammelte, hat gesammelt; [Vt]
1. etwas (Kollekt oder Pl) sammeln meist als Hobby über längere Zeit Dinge derselben Art erwerben, um sie (wegen ihrer Schönheit od. ihres Wertes) aufzubewahren <Briefmarken, Münzen, altes Porzellan, Autogramme, Mineralien, Schmetterlinge sammeln>
|| K-: Sammelalbum, Sammelmappe; Sammeleifer, Sammelleidenschaft, Sammeltrieb, Sammelwut
2. etwas (Kollekt oder Pl) sammeln im Wald o. Ä. herumgehen und von etwas möglichst viel suchen und mitnehmen <Beeren, Pilze, Kräuter, Holz, Tannenzapfen sammeln>
3. etwas (Kollekt oder Pl) sammeln einzelne Dinge aus einem Material zusammentragen (meist damit sie wiederverwertet werden können) <Altpapier, leere Flaschen sammeln>
|| K-: Sammelaktion, Sammelstelle
4. etwas (Kollekt oder Pl) sammeln etwas zu einem bestimmten Zweck zusammentragen <Beweise, Informationen sammeln>
5. etwas sammeln etwas in sich aufnehmen <Erfahrungen, neue Eindrücke sammeln>
6. <Personen> um sich sammeln sich mit Leuten, die ähnliche Ansichten und Ziele haben, umgeben ≈ <Personen> um sich scharen <Anhänger, Fans, Schüler um sich sammeln>; [Vt/i]
7. (etwas) sammeln die Leute (systematisch) bitten, Geld, Kleider o. Ä. für einen guten Zweck zu geben <Geld, Kleider, Spenden, Unterschriften sammeln>: für das Rote Kreuz sammeln
|| K-: Sammelbüchse; [Vr]
8. sich (Pl) (irgendwo) sammeln ≈ sich versammeln: Die Teilnehmer des Umzuges sammeln sich nach der Messe auf dem Kirchplatz
|| K-: Sammelplatz, Sammelpunkt
9. sich sammeln sich konzentrieren
|| ► versammeln
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.
Übersetzungen

Sammelplatz

assembly point, meeting place, depot

Sammelplatz

лежбище