Sabotageakt

(weiter geleitet durch sabotageakts)

Sa·bo·ta·ge·akt

 [zaboˈtaːʒə...] <Sabotageakts (Sabotageaktes), Sabotageakte> der Sabotageakt SUBST eine Handlung, mit der etwas sabotiert wird Der Brand in der Montagehalle ist aller Wahrscheinlichkeit nach auf einen Sabotageakt zurückzuführen.

Sa•bo•ta•ge

[-'taːʒə] die; -; nur Sg; die Handlung(en), durch die jemand aus meist politischen Gründen etwas Wichtiges behindert, zerstört od. beschädigt <Sabotage ausüben, verüben; jemanden wegen Sabotage verurteilen>: Man nimmt an, dass der Brand in der Chemiefabrik auf Sabotage zurückgeht
|| K-: Sabotageakt, Sabotagetätigkeit
Übersetzungen

Sabotageakt

act of sabotage

Sa|bo|ta|ge|akt

mact of sabotage