Ruß

(weiter geleitet durch rußgeschwärzt)

Ruß

 <Rußes, Ruße> der Ruß SUBST das schwarze, fettige Pulver, das sich aus dem Rauch eines Feuers niederschlägt der Ruß in einem Schornstein
-emissionen, -filter, -partikelfilter
PONS Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache, © PONS GmbH, Stuttgart, Germany 2015.

Ruß

der; -es, -e; das schwarze, fette Pulver, das entsteht, wenn man etwas (besonders Kohle) verbrennt: eine von Ruß geschwärzte Küche; den Ruß aus dem Ofen entfernen
|| K-: Rußentwicklung; rußfarben, rußgeschwärzt, rußschwarz
|| -K: Kohlenruß, Ofenruß
TheFreeDictionary.com Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. © 2009 Farlex, Inc. and partners.

Ruß

(ruːs)
substantiv männlich nur Singular
Rußes
schwarzes Pulver, das entsteht, wenn etw. verbrennt Die Wände waren vom Ruß geschwärzt.
Kernerman English Multilingual Dictionary © 2006-2013 K Dictionaries Ltd.
Übersetzungen

Ruß

soot

Ruß

suie

Ruß

roet

Ruß

kurum, is

Ruß

saze

Ruß

sod

Ruß

noki

Ruß

čađ

Ruß

すす

Ruß

검댕

Ruß

sot

Ruß

sadza

Ruß

sot

Ruß

เขม่า เขม่าถ่านหิน

Ruß

bồ hóng

Ruß

煤烟

Ruß

m <-es>, no plsoot; (von Kerze)smoke; (von Petroleumlampe)lampblack; (von Dieselmotor)exhaust particulate (spec)
Collins German Dictionary – Complete and Unabridged 7th Edition 2005. © William Collins Sons & Co. Ltd. 1980 © HarperCollins Publishers 1991, 1997, 1999, 2004, 2005, 2007